Allgemein

Trau-MOOMENT / Allgemein (Page 7)

Ihr seid mitten in Euren Hochzeitsvorbereitungen und fragt Euch sicherlich: Mit welchen Hochzeits-Highlights können wir unsere Gäste überraschen? Ist eine Candy Bar immer noch die DIY-Idee schlechthin für Eure Hochzeitsfeier? Wollen wir auf unsere Sweet-Table unsere Gastgeschenke oder die Hochzeitstorte integrieren? Wer hilft uns bei der Umsetzung zu unserem individuellen Hochzeitsthema? Haben wir ausreichend Hochzeitsdekoration um die Candy-Bar angepasst an unser Farbthema problemlos umzusetzen? Wer kann uns Gefäße für die Süßigkeiten ausleihen? Wer übernimmt den Auf- und Abbau der Candybar inklusive Candy Bar Dekoration? Fragen über Fragen! Ein Tipp vom Hochzeitsplaner: Ihr könnt Euch sicher sein - das Thema Candy-Bar ist immer noch Hochzeits-Trend und ein aktuelles „Highlight“ für Eure Hochzeit – Eure Hochzeitsgäste – sowohl die „Kleinen“ als auch die „Großen“ – werden sich daran erfreuen! Auch wenn die Süßigkeitentafel schon etwas in die Jahre gekommen ist – sie ist immer noch ein ganz besonderen liebevolles Hochzeitsdetail, welches Eure Hochzeit nicht nur dekorativ bereichern wird. Eine DIY-Idee von der Hochzeitsplanerin: stattet Eure Candy Bar Gläser passend zu Eurem „roten Faden“ mit Anhängern oder Tafelschildchen, Eurer individuellen Hochzeits-Papeterie aus – Eure Gäste...

Wenn ihr euch auf unserer Homepage umgeschaut habt - dann habt ihr sicherlich gesehen, dass wir die beiden Planungsvarianten Teilplanung für Selbstplaner und Hochzeits-Komplettplanung anbieten. Für beide Planungsvarianten gibt es die passenden Hochzeitspaare! 1. Das Rundum-Sorglos-Paket – eure komplette Hochzeitsplanung Das beliebteste Planungspaket unserer Brautpaare - hier seid ihr rundum versorgt und könnt mich als Hochzeitsplanerin jederzeit zu Rate ziehen. Ich stehe euch in allen Belangen beratend und mit meinen Erfahrungswerten und Empfehlungen während der Planungszeit zur Verfügung. Wir starten mit eurer ganz persönlichen Budgetplanung, das Finden eurer Traum-Hochzeits-Location, eine individuelle Checkliste für den zeitlichen Ablauf abgestimmt auf eure Hochzeitsplanung, Empfehlungen für passende Hochzeits-Dienstleister für alle Hochzeitsthemen, der „Rote Faden“ ein Konzept für die Hochzeitsdekoration, tolle Ideen für die kleinen Details, personalisierte Hochzeitseinladungen mit der gesamten passenden Hochzeits-Papeterie und Vieles mehr ...

Ihr habt Eure perfekte Hochzeits-Location bereits gefunden? Dann stellt ihr Euch zum Thema Einladungen jetzt sicherlich die folgenden Fragen: Müssen wir überhaupt Save-the-Date-Karten an unsere Hochzeitsgäste verschicken? Oder sollen wir unsere Gäste per E-Mail oder WhatsApp über unseren Hochzeitstermin informieren? Oder sollen wir am besten gleich unsere Hochzeits-Einladungskarten versenden? Wann ist eigentlich der beste Zeitpunkt um Hochzeits-Einladungskarten zu versenden? Dies sind die Fragen, die mir meine Brautpaare bei den gemeinsamen Planungsgesprächen immer wieder stellen. Save the Date Karten machen auf jeden Fall Sinn, wenn ihr schon sehr früh mit der Planung begonnen habt und Eure Feierlocation schon mindestens ein Jahr oder länger im Voraus festgelegt habt. So macht ihr bereits in der Zeit Eurer Hochzeitsvorbereitungen auf Euer besonderes Ereignis aufmerksam und könnt in Ruhe die Details weiterplanen. Vielleicht liegt Euer Hochzeitstermin in den Schulferien und somit in den Sommermonaten, in denen die meisten Gäste verreisen. Sendet ihr die Karten rechtzeitig, etwa ein Jahr im Voraus, könnt ihr damit bereits allen geladenen Gästen sagen: „haltet Euch diesen Termin frei“, somit können alle Hochzeitsgäste rechtzeitig planen. Ein weiterer schöner Aspekt ist, dass wir alle...

Verliebt, verlobt und jetzt? Ihr fragt Euch sicherlich wie ihr ohne großen Aufwand, die für Euch passende Location findet. Sicherlich werdet ihr als ersten Schritt im Internet nach ganz besonderen Hochzeits-Locations suchen. Nachdem ihr viele schöne Eventlocations gefunden habt, beginnt Eure Besichtigungstour, bei der ihr viel Zeit und Aufwand investiert und Euch im Nachhinein über die vielen Informationen jeder einzelner Location, wie z. B. unterschiedliche Pauschalen, Menü oder Buffet, Kosten für Raummiete, sonstige Möglichkeiten für Dekoration, Menükarten, Trauplatz, und den vielen zusätzlichen Optionen und Varianten für Eure Hochzeitsfeier, einen Überblick verschaffen müsst. Vielleicht ist Eure Traumlocation aber auch schon ausgebucht! Letztendlich habt ihr im Nachhinein aber immer noch viele offenen Fragen, wie beispielsweise: Kann in der Hochzeitslocation alles so umgesetzt werden wie wir es uns wünschen und vorstellen? Haben wir einen professionellen Ansprechpartner vor Ort der uns während der Hochzeit Planung zur Seite steht? Ist die Qualität der Speisen gleichbleibend hochwertig und entspricht unseren Ansprüchen? Wird ausreichend Servicepersonal am Tag vor Ort sein, so, dass unser ausgewähltes Menü zeitgleich an allen Tischen serviert werden kann? Viele Fragen und keine Antworten! Ein Teil unseres...